By Susanne Schäffer

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Diese Illustration aus der Zeitschrift Freundin ist mir sofort ans Herz gegangen! Und das wunderbare Statement von Erich Kästner muntert auf, es zu versuchen!
Es erstaunt mich immer wieder, welche unerwarteten Glücks-Momente ich zu dem Thema Kindheit in meiner beruflichen Tätigkeit erleben darf.
Was macht die Kindheit und Kindheitserinnerungen so bedeutend für das spätere Leben?
Die Emotionen, die damit verknüpft worden sind.
Landläufig gilt immer noch die Meinung, was in der Kindheit schief gelaufen ist, ist fest-zementiert für immer und ewig! Die wunderbare Nachricht:

Nein, das ist nicht so! Auch deine Kindheit ist neu erlebbar!

Natürlich genügt dazu nicht einfach der Beschluss, dass es anders zu sein hätte. Viele relevante Emotionen und Verhaltensmuster werden in der Kindheit gelernt und eingeübt.
Was macht es denn so schwer, diese aufzubrechen und durch neue zu ersetzten? Die quasi automatisch ablaufenden Verhaltensweisen waren bei der Entwicklung in der Kindheit mit Emotionen verbunden. Die Bezugspersonen haben gelobt, Zuwendung gegeben oder abgelehnt und ignoriert. Hier setzten wir an!

Viele Modelle der Körpertherapie wie das Biodanza von Rolando Mario Toro setzten an den Emotionen an und erreichen erstaunliche Erfolge.

Beglückende Momente aus der Kindheit nachspielen!

Traue dich, ungewohnte Wege zu gehen und du wirst ein neues Lebensgefühl entdecken! Zum Beispiel:

  • JUMP! Hüpfe wie ein Kind zu deinem persönlichen Lieblingssong aus früheren Zeiten
  • Umarme dich selbst! Das ist möglich! Kreuze die Arme vor der Brust und gib dir die Liebe, die du brauchst
  • Stehe zu deiner Sehnsucht nach Liebe und drücke deine Emotionen beim Malen aus. Ob mit einem Kugelschreiber auf Zeitungspapier oder mit Fingerfarben in einem Schulheft.
  • Singe lauthals Lieder aus deiner Kindheit. Vieles findet sich auf YouTube wieder. Sing mit und geniesse das unbeschwerte Feeling.

Du wirst es selbst erleben, die zunächst vielleicht sogar banal erscheinenden Erlebnisse geben deinem Gefühlsleben eine neue Basis.

Finde so deine innere Mitte und deinen höchstpersönlichen
Leben-in-vollen-Zügen-Geniessen-Weg.
Wertvolle weitere Information findest du im NeuorientierungsCoaching.

Deine Susanne Schäffer