Die Königin der Nacht – Ausstrahlung und Charisma

Die Königin der Nacht ist eine viele Monate unscheinbare Kakteenpflanze, die sich unter härtesten Bedingungen zu größter Schönheit entwickelt. Und dann entfaltet sie nachts eine atemberaubende Pracht und einen betörenden Duft. Ein Wunder der Natur mit faszinierender Ausstrahlung.

Was bringt uns eigentlich zum Leuchten und Strahlen?

Wie oft hören wir über andere: Das ist eine tolle Frau! Die hat Ausstrahlung!
Was bedeutet dieses ominöse Wort eigentlich? Man stellt sich dabei eine Person vor, die nicht etwa durch äußerliche Schönheit beeindruckt, sondern durch ihre Authentizität und Offenheit fasziniert. Die Charisma hat, weil sie ganz bei sich ist und bei den anderen.
Die offensichtlich in vollen Zügen das Leben genießt und bewusst gestaltet. Die Präsenz zeigt, weil sie nicht in Gedanken schon bei einem anderen Thema ist, sondern im Hier und jetzt ganz den Moment lebt. Die wagt, sie selbst zu sein und sich von gängigen Modediktaten abzuheben!

Wen kenne ich, der mein persönliches Idealbild für Ausstrahlung sein kann?

Schon das aufmerksame Beobachten von Leitbildern bringt mich meinem Ziel ein ganzes Stück näher! Was zeichnet diese aus?

  • Sie stehen zu sich selber
  • Sie fokussieren sich auf das Gegenüber
  • Sie nehmen immer das Beste an
  • Sie begegnen anderen ohne Vorurteile
  • Sie genießen in vollen Zügen

Was ist mein Weg zu Ausstrahlung und Charisma?

Hier sind ein paar wegweisende Fragen an mich selber:

Zum Beispiel:

  • Worin liegt meine Einzigartigkeit?
  • Was schätze ich an mir besonders?
  • Was schätzen meine Freunde an mir?
  • Was möchte ich weiterentwickeln?
  • Was ist mein Weg zu diesem Ziel?
  • Wie kann ich voll und ganz zu mir stehen?

Diese Fragen zielen darauf ab, dich selber neu zu entdecken und möglicherweise überzogene Idealbilder zu reflektieren.
Muss ich denn wirklich aussehen, wie die tolle Frau in der Frauen-Zeitschrift? Oder wie auf dem Foto von vor 10 Jahren?
Oder wie direkt nach dem Friseur? Nein. Ganz sicher nicht.
Oder muss ich denn so sein, wie die selbstsichere Freundin, die alle mit ihrer Schlagfertigkeit in den Bann zieht?
Oder wie die „Betriebsnudel“. die stets und immer Scherzchen macht?

Du darfst einfach du sein. Und dein Lachen und deine Zuwendung sind für andere viel wichtiger.

Oder denkst du, dein Mann oder deine Freundin hätte dich ganz besonders gemocht, weil du beim Friseur warst? 
Oder vielleicht als du da warst, als es ihr schlecht ging oder zum Geburtstag die tolle Überraschung gebracht hast.

Wenn du reflektierst, was deine Lieben an dir wirklich gemocht haben, wirst du einen viel positiveren Blickwinkel auf dich selbst entwickeln.
Das führt dann auch dazu, dass du wirklich deinen inneren Frieden mit dir schließen kannst. Und diese Harmonie auch nach aussen zeigen.
So kann echte Lebensfreude von innen heraus entstehen. Uns das lässt sich auch von außen unschwer feststellen!

Wovon hängen Ausstrahlung und Charisma also wirklich ab? Kannst du das auch?

Glücklicherweise können Gewohnheiten und erlernte Verhaltenster revidiert werden! Gewußt wie!
Dazu gibt es bewährte Strategien, die neue Perspektiven eröffnen und diesen Wandel auch nach außen sichtbar machen.
In meinem LebenslustStartenCoaching legen wir den Fokus darauf, dass eine uneingeschränkt positive, neue Selbst-Wahrnehmung stattfindet.
Dass alle einzigartigen Eigenschaften gefunden und geschätzt werden.
Dass daraus auch das Vertrauen auf das eigene Potential entsteht, das wir brauchen, um in diesem herausfordernden Zeiten unseren Mann/Frau zu stehen. Mache den ersten Schritte dazu jetzt!

Ich stehe dir gerne zur Verfügung.

Deine Susanne Schäffer
Susanne Schäffer

Susanne Schäffer

Diplom Psychologin - Diplom Pädagogin - Psychotherapeutin BDP - Coach

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.